Reisen

30 Stunden Tripp

Platz 47 beim Oasen Womo-Stellplatz auf Rømø hatten wir uns für die Nacht von Samstag auf Sonntag ausgesucht. Es wurde wieder Zeit für einen kleinen Ausflug aus dem Alltag. Den breiten befahrbaren Sandstrand bei Lakolk kann man mit dem Auto zum Teil befahren. Einfach einen Parkplatz suchen und dann am Strand oder durch die Dünen spazieren. Ein bißchen kurz war der Ausflug zwar, aber wir kamen mit vielen neuen Impressionen zurück. Passend zur Jahreszeit erhielt der Camper eine entsprechende Illumination.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*