Sommer im Gärtchen

Es ist jedes Jahr wieder erstaunlich, wie scheinbar aus dem Nichts, unser Gärtchen im Sommer zur Oase für die Tierwelt wird. Wachsen darf alles wie es möchte. Hin und wieder legen wir doch Hand an, wenn es zum Dschungel zu werden droht. Schön ist auch, dass es sich bei fast …

Erstes Licht

Es gibt Tag an denen es keinen Spaß macht sich im Dunkeln aus dem Bett zu quälen, um den Vierbeinern eine Gassirunde zu gehen. Besonders im Winter bei Dunkelheit und an Regentagen sinkt die Begeisterung gegen Null. Aber es gibt Tage da spürt man absolute Dankbarkeit und Freude. Im Winter …

Ein Sommertag

Endlich der lang ersehnte Sommer. Die Sonne lacht vom blauen Himmel. Das Thermometer pendelt sich um die 30 Grad ein. Das Gärtchen ein bunter Blütentraum. Zwischen den Wegplatten wächst bienenfeundliches Grün. Was liegt näher, als den Tag mit eiem Frühstück draußen zu beginnen. Gegen Mittag wird es auf der Terasse …