Photo

Crillion-Le-Brave-3

crillion-le-brave-2015_4-17

Gegen 16.00 Uhr und bei 23 Grad machten wir uns auf den Weg zum Larc du Paty. Laut Wegbeschreibung des im Haus gefundenen Wanderführers ein ganz einfacher Weg mit 160 Höhenmetern. Was er aber verschwieg, der Weg ging über Stock und Stein. Zum Umkehren waren wie zu weit gegangen, also trugen wir den erschöpften Mops in Lenas Buggy nach oben und Lena samt Hunderollwagen ebenfalls. Völlig erschöpft kamen wir am Stausee an. Ein sehr anstrengender Ausflug.

crillion-le-brave-2015_4-17_color

Italienliebhaber, Geniesser, sommerlicher Pfeifenraucher, leidenschaftlicher Koch, Ex-Fiat 500 Fahrer & Hobby-Fotograf, Cmaper

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*