DIY

Einmal Service bitte

Gestern war Waschtag und der Wettergott spielte anfangs auch mit. Der Dreck der letzten Tour wurde endlich abgewaschen. Auf den Weg zur SB-Waschanlage leuchtete im Display die Ölwechsel-Anzeige. Schon lange war geplant den Wechsel selbst durchzuführen und die benötigten Materialien lagen auch bereit. Noch bei Sonnenschein konnte das Öl gewechselt und die Service-Intervallanzeige zurückgesetzt werden. Lediglich der Ölfilter musste warten, da keine entsprechend große Nuss vorhanden war. Abhilfe ist geschafft und sollte auch vor der nächsten Ausfahrt erledigt sein. Ansonsten ist es ein sehr ruhiger Sonntag mit einem Wetter, welches eher an Herbst erinnert als an Hochsommer.

Photo by Tim Mossholder on Unsplash

Italienliebhaber, Geniesser, sommerlicher Pfeifenraucher, leidenschaftlicher Koch, Ex-Fiat 500 Fahrer & Hobby-Fotograf, Cmaper

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*