Rezepte

Kabeljau auf Zucchini Gemüse

IMG_12Jun

Zutatenliste
2 Kabeljaufiletes a 375g
2 Zucchini
100g getrocknete Tomaten
10 Oliven
Olivenöl

Wenn es mal unter Woche schnell gehen soll und wir Lust auf Fisch verspüren. Zucchini mit einem Sparschäler in kleine längliche Stückchen schneiden. Die getrockneten Tomaten ebenfalls in kleine Würfel schneiden. Oliven halbieren. Oliven, Tomatenwürfel und Zucchini zwischen die gesalzenen und gepfefferten Fischfilets legen. Das ganze mit dem Speck umwickeln. Ein guten Schuss Olivenöl in einem Bräter verteilen. Fisch hineinlegen. Wenn noch Reste vom Gemüse da sind, diese um den Kabeljau legen. Bräter in den auf 180 Grad erwärmten Ofen schieben. Noch 20 bis 25 Minuten warten. Vielleicht in der Zwischenzeit einen leckeren Weißwein öffnen und ein Gläschen probieren. Guten Appetit.

Italienliebhaber, Geniesser, sommerlicher Pfeifenraucher, leidenschaftlicher Koch, Ex-Fiat 500 Fahrer & Hobby-Fotograf, Cmaper

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*