Stuff & Gadgets

Klassisches Ringbuch vs. elektronischem Kalender

Heute traf per Post mein neues X17 im A5+ Querformat ein. Die Haptik der Roadskin (kleingehächseltes Leder) gefällt mir sehr. Ich hatte mich für das Komplettpaket mit Notizen blanko, kariert und der Doppeltasche Aktenhülle entschieden. Zusätzlich wurde ebenfalls der zweiteilige Jahreskalender 2015 gekauft. Um das Ringbuch nicht zu dick werden zu lassen, ersetzte ich die blanko Einlage durch die das erste Halbjahr 2015. Kann das alte “klassische” Notizbuch & Kalendarium, die ganzen elektronischen Helferleins ersetzen und im täglichen Gebrauch helfen Zeit einsparen. Einen Vorteil konnte ich schon feststellen, Skizzen und nicht kategorisierbare Einträge lassen sich viel schneller erstellen. Mal schauen, ob die Begeisterung auch noch in einem Monat anhält. Gerade jetzt bin ich sehr begeistert von meinem Vorhaben.

Italienliebhaber, Geniesser, sommerlicher Pfeifenraucher, leidenschaftlicher Koch, Ex-Fiat 500 Fahrer & Hobby-Fotograf, Cmaper

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*