Rezepte

Kopfsalat mit Erdbeerdressing und Hühnchenbrust

Bild_14Mai-6

Zutatenliste
1 Kopfsalat
350g Erdbeeren
250g Mozzarella
1 TL grüner Pfeffer
3-5 EL Olivenöl
etwas Puderzucker
Salz und Pfeffer
1 Hähnchenbrust pro Person
geräuchertes Paprika

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Den Hähnchenbusen salzen und pfeffern und mit dem geräucherten Paprikapulver bestreuen. Für 30 Minuten in den Backofen schieben. In der Zwischenzeit Kopfsalat und Erdberren waschen. Bis auf ein paar schöne Erdbeeren, alle in einen Mixer geben. Zusammen mit dem Olivenöl und den Puderzucker zu einen Salatsauce mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Auf den Salat die restliche Erdbeeren anrichten. Kurz vor dem Servieren die Sauce über den Salat geben und zusammen mit dem grünen Pfeffer alles durchmischen. Den Mozzarella zerpflücken und ab damit auf den Salat. Die Hähnchenbrust aus den Ofen nehmen und auf dem Salat platzieren.

Italienliebhaber, Geniesser, sommerlicher Pfeifenraucher, leidenschaftlicher Koch, Ex-Fiat 500 Fahrer & Hobby-Fotograf, Cmaper

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*