Rezepte

Pimp the Grill & Meat

Angeschafft hatten wir den Landmann für unsere erste Reise mit einem Wohnmobil. In Erinnerung geblieben sind die frischen Garnelen mit frischen Kräutern in St. Pierre la Mer.  Den Geschmack haben wir nie wieder erreicht. Eigentlich zog der Kugelgrill nie richtig gut auch nachdem wir weitere Löcher in den Boden gebohrt hatten. Somit verschwand der Grill für etliche Monate im Schuppen. Nochmals ein paar größere Löcher gebohrt und ein neuer Versuch. Jetzt zog er richtig gut und wir grillten seit dem schon häufiger. Allerdings war in den Jahren die Kohleschüssel durchgerostet. Gibt es sogar als Ersatzteil zukaufen. Kosten soll die Hälfte eines neuen Grills. Viel zu teuer und eigentlich ist der Piccolino noch zu gut, um den komplett zu tauschen. Für 10 € haben wir jetzt neue Kohleschüssel bestellt. Passt perfekt und wir haben Müll reduziert.

Italienliebhaber, Geniesser, sommerlicher Pfeifenraucher, leidenschaftlicher Koch, Ex-Fiat 500 Fahrer & Hobby-Fotograf, Cmaper