Stuff & Gadgets

Schuhfetischta

Einem Hang zu Schuhen habe ich. Glaube beinahe, dass im Schuhschrank mehr Paare von mir stehen, als von meiner Frau. Wie auch mein Kleidungsstil, hat sich mein Schuhgeschmak in den letzten Jahren nur wenig geändert. Klassisch, farbenfroh und gut kombinierbar muß das Schuhwerk sein. Trug ich vor Jahren zu Anzüge lediglich Lederschuhe, kann es jetzt auch mal ein passender Turnschuh sein. Viele habe ich allerdings nicht davon. Bedingt durch einen hohen Spann, kommen auch die hippsten Treter nicht in Frage. Viele meiner Schuhe begleiten mich seit Jahren. Aber irgendwann sind sie halt auf. Von meinen geliebten Duckfeet möchte ich mich gar nicht trennen. Irre bequem, aber nicht sehr stylisch. Zum Anzug ne klasse Stilbruch. Es war mal wieder an der Zeit, das die leeren Stellen im Schuhschrank aufzufüllen. Zugeschlagen habe ich beim Mango Sales. Geworden sind es ein komplett brauner  Budapester und ein dunkelbrauer im Lederwildledermix.

Sitzkonmfort super und Verarbeitung tadelos. So macht Schnäppchenjagd Spaß. Ein Tick was Schuhe betrifft habe ich noch. Mal abgesehen von den Hundespaziergehschuhe, kann ich ein Paar nicht zwei Tage hintereinander anziehen. Ähnlich geht es mir mit Socken.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*