Abruzzen – Italien

Die letzten drei Septemberwochen waren wir mit unserem Nugget unterwegs. Spontan haben wir uns aufgrund der Fallzahlen gegen Frankreich und für Italien entschieden. Es sollte ein etwas aktiverer Urlaub werden. Erholungsphasen aber auch Aktivität. Das hat wunderbar geklappt. Das Wandern in den Bergen machte richtig Laune zumal esnicht zu warm …

Pläne sind dazu da, um geändert zu werden

Unter diesem Motto könnte unsere 15tägige Urlaubsfahrt im Mai gestanden haben. Hatte ich nicht noch im Februar verkündet, dass die Route steht sah der Tourenverlauf im nachhinein, komplett anders aus. Aus Bamberg wurde Aufsess, dann folgte die Region Chiemgau, aus Österreich wurde überwiegend Südtirol und Italien. Anstelle des ursprünglichen Grundes in …