Alltag

Unser Prinzesschen

Unsere Französische Bulldoggen Dame ist gerade schwer gehandicapt. Ein etwas merkwürdiges Gangbild hatte sie ja schon immer. Daran haben wir uns ja schon gewöhnt. Sicherlich basiert die jetzige Verletzung auch auf Ihrem merkwürdigen Gang. Jedenfalls hat sich das Prinzesschen den Hinterlauf irgendwo so stark aufgeschubbert, dass die Pfote gar nicht mehr aufgesetzt wird. Hat zur Folge, dass das schwarze Hinterbein immer weg knickt. Eine Abhilfe musste her, denn den ganzen Tag nur in der Wohnung liegen oder Spazierentragen waren keine Alternative. Erste Idee ein faltbarer Bollerwagen. Wer führt aber im Herbst noch einen Bollerwagen. Keiner. Und welche Preise für dafür aufgerufen werden, unglaublich. Wir haben uns einen Kinderbuggy (siehe Bild oben) im nahen Shoppingcenter zu gelegt. Geht wirklich gut.

Italienliebhaber, Geniesser, sommerlicher Pfeifenraucher, leidenschaftlicher Koch, Ex-Fiat 500 Fahrer & Hobby-Fotograf, Cmaper

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*