Alltag

Zeitvertreib Bildbearbeitung

Eigentlich wollte ich vor genau 1 Stunde auf dem Dachboden verschwinden und die gestern auf Maß gesägten Bilderrahmen weitermachen. Ein kleiner Zwischenstopp am Computer vereitelte dies, denn ich bin auf den Tilt-Shift-Effekt des Bildbearbeitungsprogramms gestoßen. Hier jetzt die Ergebnisse. Gar nicht mal so schlecht, wie ich finde. So jetzt muss ich aber wirklich auf den Dachboden und zumindest die Unterkonstruktion anfangen.

 

Veröffentlicht von

Italienliebhaber, Geniesser, sommerlicher Pfeifenraucher, leidenschaftlicher Koch, Ex-Fiat 500 Fahrer & Hobby-Fotograf, Cmaper

Eine Antwort auf “Zeitvertreib Bildbearbeitung”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.